DWD -> WARNLAGEBERICHT für Brandenburg und Berlin –

VHDL30 DWPG 141800
WARNLAGEBERICHT für
Brandenburg und Berlin

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Freitag, 14.09.18, 20:30 Uhr

Durchzug ausgedehnter Wolkenfelder und niederschlagsfrei.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:
Mit einer westlichen Strömung gelangt mäßig warme Meeresluft nach Brandenburg und Berlin. Diese gerät allmählich unter
Hochdruckeinfluss.

Bis auf weiteres sind keine Wettergefahren zu erwarten.

Nächste Aktualisierung: spätestens Samstag, 15.09.18, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Potsdam, HA