DWD -> Wochenvorhersage WETTERGEFAHREN Deutschland –

Wochenvorhersage WETTERGEFAHREN Deutschland

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Freitag, 13.07.2018, 21:00 Uhr

Zunächst im Süden, später auch in anderen Regionen Gewitter mit Starkregengefahr.

Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Sonntag, 15.07.2018, 24:00 Uhr

Am Samstag im Süden und über den Mittelgebirgen im Tagesverlauf einzelne Gewitter. Unwetter durch heftigen Starkregen im Süden Deutschlands wahrscheinlicher als an den Tagen zuvor.

Am Sonntag im Tagesverlauf im Süden und dort bevorzugt über dem Bergland erneut Gewitter. Unwetter vor allem durch heftigen Starkregen nicht ausgeschlossen.

Weitere Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Dienstag, 17.07.2018

Am Montag in Süddeutschland einzelne starke Gewitter wahrscheinlich. Aufgrund langsamer Verlagerung der Gewitter lokale Unwettergefahr durch heftigen Starkregen.

Am Dienstag im Süden und in der Mitte einzelne starke Gewitter, dabei vor allem Gefahr durch Starkregen. Lokale Unwetter nicht
ausgeschlossen.
Im Nordosten mit geringer Wahrscheinlichkeit gebietsweise gewittriger Starkregen.

Ausblick bis Donnerstag, 19.07.2018

Vor allem tagsüber einzelne, teils kräftige Gewitter, dabei insbesondere Gefahr von Starkregen bis hin zu lokalen Unwettern. Im Nordosten mit geringer Wahrscheinlichkeit anfangs noch
gebietsweise gewittriger Starkregen.

Nächste Aktualisierung: spätestens Samstag, 14.07.2018, 05:00 Uhr

DWD/VBZ Offenbach