DWD -> WARNLAGEBERICHT für Brandenburg und Berlin –

VHDL30 DWPG 120800
WARNLAGEBERICHT für
Brandenburg und Berlin

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Donnerstag, 12.07.18, 10:30 Uhr

Starkregen und einzelne Gewitter. In der kommenden Nacht lokal Nebel.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:
Ein kleinräumiges Tief, das zunehmend Polen erreicht, beeinflusst mit sehr feuchter Luft das Wetter in Brandenburg und Berlin.

STARKREGEN/GEWITTER:
Heute lokal Starkregen durch wiederholte Regenschauer oder einzelne Gewitter mit Mengen zwischen 15 und 25 l/qm in kurzer Zeit
wahrscheinlich. In der kommenden Nacht nach Osten abziehend und abschwächend.

NEBEL:
In der Nacht zum Freitag stellenweise Nebel mit Sichtweiten unter 150 m.

Nächste Aktualisierung: spätestens Donnerstag, 12.07.18, 14:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Potsdam, HA