DWD -> Wochenvorhersage WETTERGEFAHREN Deutschland –

Wochenvorhersage WETTERGEFAHREN Deutschland

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Donnerstag, 14.06.2018, 21:00 Uhr

Zunächst ruhiges Wetter. Am Samstag im Nordwesten, am Sonntag auch im übrigen Deutschland örtlich Gewitter. Ab Montag wieder meist keine Wettergefahren. Lediglich an der Küste einzelne stürmische Böen.

Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Samstag, 16.06.2018, 24:00 Uhr

Am Freitag keine markanten Wettererscheinungen.

Auch am Samstag zunächst ruhiges Wetter. Zum Abend hin im Westen und Norden eine geringe, in der Nacht zum Sonntag dann zunehmende Gewitterneigung.

Weitere Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Montag, 18.06.2018

Am Sonntag vor allem in der Mitte, im Osten und Süden zunehmende Gewittergefahr. Örtlich kräftige Gewitter mit Starkregen, Hagel und Sturmböen wahrscheinlich. Mit geringer Wahrscheinlichkeit
Gewitter-Unwetter.

Am Montag im Alpenraum noch markante Gewitter möglich. Im
Küstenbereich stürmische Böen aus Südwest wahrscheinlich.

Ausblick bis Mittwoch, 20.06.2018

Am Dienstag und Mittwoch größtenteils keine markanten
Wettererscheinungen. Lediglich an exponierten Küstenabschnitten steife bis stürmische Böen gering wahrscheinlich.

Nächste Aktualisierung: spätestens Freitag, 15.06.2018, 05:00 Uhr

DWD/VBZ Offenbach