DWD -> WARNLAGEBERICHT für Brandenburg und Berlin –

VHDL30 DWPG 170800
WARNLAGEBERICHT für
Brandenburg und Berlin

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Donnerstag, 17.05.18, 10:30 Uhr

Lokal geringe Gewittergefahr.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:
Zwischen hohem Luftdruck über den Britischen Inseln und einem Tief über Ostpolen fließt mit einer nördlichen Strömung mäßig-warme Meeresluft nach Brandenburg und Berlin ein.

GEWITTER/STARKREGEN/WIND:
Am heutigen Nachmittag und Abend im Südosten einzelne Gewitter mit Windböen um 55 km/h (Bft 7) und Starkregen um 15 l/qm in kurzer Zeit gering wahrscheinlich.

Nächste Aktualisierung: spätestens Donnerstag, 17.05.18, 14:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Potsdam, HA