Mildwinter 17/18, vor allem Januar bisher deutlich „zu warm“ – Wetterkanal vom Kachelmannwetter-Team

Mildwinter 17/18, vor allem Januar bisher deutlich „zu warm“

von Fabian/ 25. Januar 2018/ Keine Kommentare

Im Winter 2017/2018 gab es bisher in den Mittelgebirgen zwei Witterungsabschnitte mit teilweise ordentlich Schnee, jeweils im Dezember und dann noch einmal im Januar. Gerade die Alpen profitieren von der oft westlichen Strömung, hier liegen in den Hochlagen teilweise Rekordschneemengen. Anders sieht es dagegen in tiefen Lagen aus.

Weiterlesen …

Quelle: Mildwinter 17/18, vor allem Januar bisher deutlich „zu warm“ – Wetterkanal vom Kachelmannwetter-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.