Bilanz zum Orkantief BURGLIND – Wetterkanal vom Kachelmannwetter-Team

Bilanz zum Orkantief BURGLIND

von Thomas Sävert/ 4. Januar 2018/ Keine Kommentare

 

Das Orkantief BURGLIND ist zur Ostsee abgezogen. Es hat vor allem im Westen und Süden Deutschlands einige Schäden hinterlassen, von umgestürzten Bäumen bis hin zu beschädigten Dächern und sogar den Einsturz einzelner Stallgebäude. In mehreren Fällen besteht der Verdacht, dass Tornados die Schäden angerichtet haben. Vor allem in Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Bayern gab es gebietsweise länger andauernde Stromausfälle. Zahlreiche Straßen und Schienen waren blockiert und auch heute noch gibt es von NRW bis zu den Alpen Behinderungen im Bahnverkehr.

Weiterlesen …

Quelle: Bilanz zum Orkantief BURGLIND – Wetterkanal vom Kachelmannwetter-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.